Im Weltladen arbeiten?

Ehrenamtlich – Hauptamtlich – Flexibel

Die meisten Menschen engagieren sich ehrenamtlich im Weltladen. Die Bereitschaft, sich ehrenamtlich zu engagieren, ist nach wie vor ungebrochen. Ein jahre- oder gar jahrzehntelanges Engagement wird allerdings mehr und mehr die Ausnahme. Stattdessen bringen sich Menschen heute eher punktuell oder projektbezogen ein. Immer mehr Weltläden richten hauptamtliche Stellen ein, die für eine gewisse Kontinuität sorgen und Strukturen schaffen, die ehrenamtliche Mitarbeit erleichtern.

Was den zeitlichen Aufwand angeht, gibt es viele verschiedene Optionen: Von einem regelmäßigen, wöchentlichen Ladendienst bis hin zu sporadischem Mitwirken bei Veranstaltungen ist alles denkbar.

Ladendienst

Dabei geht es darum, die Wünsche der Kundinnen zu erfüllen. Neben dem Verkauf von fair gehandelten Produkten gehört die Beratung zum Thema „Fairer Handel“ ebenso dazu wie die Entgegennahme von Bestellungen oder Reklamationen. Und wenn mal nicht so viel los ist, können Regale aufgefüllt, Staub gewischt oder Lieferungen ausgepackt werden.

Schaufensterdekoration

Ob es ein Schaufenster zu Kaffee, zu saisonalen Themen oder zur Herausforderung des Klimawandels ist – bei der Gestaltung ist Kreativität gefragt. Denn es kommt darauf an, ein Schaufenster so zu gestalten, dass Passant*innen stehenbleiben und letztlich den Laden betreten.

Bildungsarbeit

Weltladenarbeit findet auch außerhalb des Weltladens statt – zum Beispiel, wenn in der Schule eine Unterrichtseinheit zum Thema Kakao gehalten wird, ein Verkaufsstand bei einem Stadtfest zu organisieren ist oder im Rahmen der Fairen Woche eine Veranstaltung mit einem/r Vertreterin der Handelspartner im Rathaus durchzuführen ist. Dafür braucht man organisatorisches Geschick und manchmal auch einen kühlen Kopf. Oft kooperieren Weltläden bei Veranstaltungen mit anderen Organisationen oder der Kommune, so dass viele neue Kontakte entstehen.

Interesse? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Ansprechpartnerin:
Walburga Hahn
Kleine Kirchenstraße 12
26122 Oldenburg
Tel: 0441/ 2197284
info(at)weltladen-oldenburg.de

Öffnungszeiten des Weltladens
Mo – Fr: 10:00 – 18:00 Uhr
Sa: 10:00 – 16:00 Uhr