Eine Welt Sch(l)aufenster

In Westerstede ist sichtbar: Ernährung geht uns alle an!

Unsere Ernährungsweise hat Auswirkungen auf Mensch und Natur – hier und in anderen Teilen der Erde.

Mit der Aktion Eine Welt-Sch(l)aufenster wollen die Eine Welt-Promotor*innen in Niedersachsen auf die Auswirkungen hinweisen und gleichzeitig zeigen was jede*r von uns ganz konkret für eine global nachhaltige Entwicklung tun kann.

In Kooperation mit lokalen Initiativen und Vereinen wird deutlich,

Es gibt Alternativen vor Ort!

Mit dabei in Westerstede sind folgende Akteur*innen

Nach Giffhorn und zeitgleich mit Lüneburg ist die Ausstellung momentan in der Fairtrade Stadt Westerstede zu sehen.

Passant*innen erfahren in den Sch(l)aufenstern nicht nur Wissenswertes zur Ernährung, sondern lernen auch den regionalen Eine Welt-Promotor*innen kennen. Als Ansprechpartner*in unterstützt er/sie die lokalen Eine Welt-Initiativen in ihrem Einsatz und fördert so zivilgesellschaftliches Engagement.

Weitere Infos zu Wanderausstellung gibt es auf der Seite des VEN.